Stadt Bad Oldesloe (Ahrensburg-Portal)

Seit Sonntag, den 10. Mai 2020, 17:00 Uhr wird der 11-jährige Liam Mohr aus Bad Oldesloe vermisst.

Anzeige

Liam wohnt im Kinder- und Jugendhaus St. Josef in Bad Oldesloe und ist am Sonntag nicht wieder dorthin zurückgekehrt. Gründe für sein Verschwinden sind nicht bekannt.

Es gibt keine bekannten Anlaufadressen. Der Junge könnte sich im Raum Bad Oldesloe oder Lübeck aufhalten. Liam kann wie folgt beschrieben werden:

– männlich – ca. 162 cm groß – schlanke Statur – dunkelblonde Haare

Liam Mohr (Foto: Polizeidirektion Ratzeburg)

Liam ist mit einem weißen T-Shirt, einer grünen kurzen Hose und orangefarbenen Schuhen bekleidet. Weiterhin hat er einen blauen Rucksack und einen gelben Mund-Nasen-Schutz bei sich. Weitere Details zu seiner Person können dem Foto des Jungen entnommen werden.

Intensive Suchmaßnahmen haben bislang noch nicht zum Auffinden des Jungen geführt. Hinweise auf den vermissten Jungen bitte an die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe unter 04531 / 5010 oder über den Polizei-Notruf 110.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Fotos: Ahrensburg-Portal, Polizei

Anzeige