Polizeiwagen (Foto: Ahrensburg-Portal)

Am 12. Juni 2020 kam es in der Zeit von 08:00 bis 13:30 Uhr in der Hamburger Straße in Ahrensburg zu einem Einbruch in eine Mietwohnung eines Mehrfamilienhauses.

Anzeige

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand verschafften sich unbekannte Täter vermutlich durch die Hauseingangstür des Mehrfamilienhauses Zutritt zum Treppenflur. Sie suchten die tatbetroffene Wohnung im 2. Stock auf und öffneten gewaltsam die Wohnungstür.

Aus der Wohnung wurde u.a. Bargeld entwendet. Angaben zum gesamten Stehlgut konnten aber noch nicht gemacht werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.200 Euro.

Die Kriminalpolizei Ahrensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise: Wer kann Angaben zur Tat machen? Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Hamburger Straße oder der näheren Umgebung aufgefallen? Hinweise bitte an die Polizei in Ahrensburg unter der Telefonnummer 04102 / 8090.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Anzeige