Verwaltungsgebäude des Kreises Stormarn in Bad Oldesloe (Foto: Ahrensburg-Portal)

Die Zahl der klinisch bestätigten COVID-19-Fälle in Stormarn beträgt 432 (Stand: 09.07., 13:00 Uhr).

Eine in Stormarn wohnende infizierte Person befindet sich in stationärer Behandlung, 9 in häuslicher Quarantäne. 388 Personen konnten bereits als genesen aus der Quarantäne entlassen werden. Ein Mann der Altersgruppe über 70 ist verstorben. 34 Personen sind somit insgesamt verstorben.

Text: Kreis Stormarn / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal