Vernisssage zur Eröffnung von "Flucht un Veetreibung" (Foto: Walter Domscheidt)

Die Ausstellung in der Tymmo-Kirche in Lütjensee zeigt Bilder des Hamburger Künstlers Günter Pietsch

Anzeige

Die Ausstellung in der Tymno Kirche, Möhlenstedt 3 in 22952 Lütjensee ist zu den Gottesdienstzeiten an den Sonntagen 8., 15. und 22. September ab 9.30 bis jeweils zu Beginn der Gottesdienste geöffnet.

Auf Wunsch und nach Voranmeldung im Kirchenbüro kann die Ausstellung auch dienstags und donnerstags zwischen 9 und 12 Uhr, Tel. 04154 / 7262 besichtigt werden.

Die Ausstellung war im Anschluss an einen Gottesdienst eröffnet worden. Günter Pietsch berichtete aus dem Leben mit seiner Kunst und von seinen Berührungspunkten mit Flucht und Vertreibung. Auf dem Foto aus der Vernissage: Vor den Werken von Günter Pietsch: Michael Florian, Dr. Andreas und Marianne Lentz, dahinter Leif Glanert,  Günter Pietsch, Pastor Jörg S. Denecke, Christine Gloyer und Heinz Kroll.

Text: Kirchengemeinde Lütjensee / ME, Foto: Walter Domscheit

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige