Fahrradschutzstreifen für mehr Sicherheit mit dem Rad im Straßenverkehr

Erstmalig werden in Bargteheide Fahrradschutzstreifen eingerichtet. In der Alten Landstraße, der Jersbeker Straße, der Getriebebau-Nord-Straße und der Rudolf-Diesel-Straße werden die Schutzstreifen in Kürze auf die Fahrbahn aufgebracht.

Anzeige

Aufgrund der geringen Fahrbahnbreiten erhalten die Straßen auf jeweils einer Straßenseite und somit nur für eine Fahrtrichtung die Abgrenzungen für den Radverkehr. Hintergrund ist, dass aufgrund eines Urteils des Bundesverwaltungsgerichts Leipzig die Möglichkeit Radwege einzurichten, deutlich eingeschränkt wurde.

Die Schutzstreifen sollen ab dem 26. Juli 2019 benutzbar sein. Nach den Sommerferien ist dazu auch eine gemeinsame Informationsveranstaltung mit dem ADFC auf dem Wochenmarkt in Bargteheide vorgesehen.

Text: Stadt Bargteheide / ME

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige