Hallenfußballer der Kreisverwaltung (Foto: Kreis Stormarn)

Seit 35 Jahren wird in der Kreisverwaltung Hallenfußball gespielt

Der Betriebssport ist ein Baustein des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Kreisverwaltung Stormarn. Insgesamt sind aktuell rund 70 Mitarbeitende der Kreisverwaltung beim Betriebssport aktiv dabei.

Anfang 1985 hatten kurz nach Beendigung ihrer Ausbildung mehrere junge Mitarbeiter der Kreisverwaltung Stormarndie Idee, im Rahmen des Betriebssports eine Hallenfußballsparte zu gründen. Diese Sparte nahm nach kurzer Planung dann auch erfolgreich den Trainingsbetrieb auf und ist jetzt auch nach 35 Jahren immer noch aktiv. Motto: Immer wieder mittwochs. Damit ist die Fußballsparte die älteste Sparte unter 8 Sparten der Betriebssportgemeinschaft der Kreisverwaltung.

Die Sparte ist überwiegend im Trainigsspielmodus aktiv. Beim Jubiläumstrainingsspiel waren u. a. auch die stellvertretnde Vorsitzende der Betriebssportgemeinschaft Antonia Schauland, der Spartenleiter Alexander Litvinov sowie das immer noch aktive Gründungsmitglied Stefan Leutelt mit dabei.

Text, Foto: Kreis Stormarn / ME