Busse in Ahrensburg unterwegs (Ahrensburg-Portal)

Die Streiks der Busfahrer der Ahrensburger Busgesellschaft „Abg“ sind inzwischen in der dritten Woche. Nach einem ersten „Warnstreik“ Anfang Februar wird seit Ende Februar mit Unterbrechungen in der zweiten Woche gestreikt, aktuell bis morgen Abend.

Anzeige

In der nächsten Woche soll es wieder Gespräche der Tarifpartner geben. Ob dann eine Einigung erzielt wird, ist ungewiß – ansonsten werden wohl weitere Streiks folgen.

Besonders anstrengend für die Nutzer der Busse, ob Schüler, Berufstätige, Mütter mit Kinderwagen, Senioren mit Rollatoren oder alle anderen, die an einen funktionierenden öffentlichen Nahverkehr geglaubt haben: Die Termine der Steiks sind schlecht vorhersehbar.

Text, Foto: Ahrensburg-Portal / Red

 

Anzeige