Chrstian Schubbert (Foto: Robert Ueck)

Am 23.09.2021 finden Wahlen zum Bundestag statt. Für die Ahrensburger*innen nicht weniger wichtig: Der neue Bürgermeister bzw. Bürgermeisterin wird gewählt. Dazu hat die CDU Thomas Schreitmüller als Kandidaten benannt. Im Sommer letzten Jahres haben die Grünen angekündigt, dass sie einen eigenen Kandidaten aufstellen werden. Das ist jetzt geschehen:

Die Mitglieder des Ortsverbandes Ahrensburg von Bündnis 90/Die Grünen haben Christian Schubbert mit großer Mehrheit zum Bürgermeisterkandidaten gewählt

Die Grünen gehen nach einer überzeugenden Vorstellung von Schubbert mit großem Enthusiasmus ins Rennen um das Bürgermeisteramt in Ahrensburg. „Mit diesem Kandidaten haben wir beste Aussichten, erstmals einen Bürgermeister ins Rathaus zu bringen“, sagt eine begeisterte Vorstandssprecherin Claudia Brüggemann.

Schubbert ist seit 2013 Vorsitzender des Bildungs- Kultur- und Sportausschusses und in der Schlossstadt stark verwurzelt. Bereits seit 15 Jahren engagiert er sich in der Kommunalpolitik.

Er ist ein grüner Bürgermeisterkandidat, der schon Erfahrung mit den entsprechenden Aufgaben durch seine Funktion als zweiter stellvertretender Bürgermeister hat.

„So wie ich als Vorsitzender des Bildungs-, Kultur- und Sportausschusses agiere, so möchte ich auch als Bürgermeister handeln und gemeinsam mit allen Beteiligten Lösungen suchen und finden“, sagt Schubbert.

Mehr Informationen über Christian Schubbert unter www.christian-schubbert-ahrensburg.de.

Text, Foto: Bündnis 90/Die Grünen und Redaktion