Gemeinde Trittau (Foto: Ahrensburg-Portal)

Am 22.11.2020 in der Zeit von 00:40 Uhr bis 05:20 Uhr ist es zu einem Einbruch in einen Supermarkt in der Großenseer Straße in Trittau gekommen, bei dem die Täter über das Dach eingestiegen sind.

Nach derzeitigen Erkenntnissen kletterten die Einbrecher auf das Dach des Marktes und öffneten es  um so in den Innenraum des Marktes zu gelangen. Ziel war ein dort aufgestellter Geldausgabeautomat. Dieser wurde gewaltsam geöffnet. Angaben zur Höhe des entwendeten Bargeldes können noch nicht gemacht werden.

Die Kriminalpolizei in Ahrensburg hat die Ermittlungen zu diesem Einbruchsdiebstahl übernommen und sucht Zeugen, die die Täter beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 04102/809-0 entgegen.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal