Gemeinde Siek (Foto: Ahrensburg-Portal)

In der Nacht vom 15.04.2020 auf den 16.04.2020 kam es zu einem Einbruchdiebstahl bei einer Metallbaufirma im Gewerbegebiet Siek.

Anzeige

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen verschafften sich die unbekannten Täter Zutritt zum Firmengebäude über ein Rolltor. Im Gebäude nahmen die Täter den Fahrzeugschlüssel eines Firmenwagens, einen blauen Mercedes Vito, an sich und beluden diesen mit firmeneigenen Maschinen und Werkzeugen.

Weiterhin drangen sie in die im Obergeschoss befindlichen Büroräume ein und durchsuchten diese nach Wertsachen. Anschließend flüchteten die Täter mit dem Fahrzeug und den Werkzeugen der Metallbaufirma in unbekannte Richtung.

Zur Höhe und genauen Art des Stehlgutes können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei Ahrensburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei bittet um Hinweise
Wer hat Beobachtungen im Gewerbegebiet Siek oder in der näheren Umgebung in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gemacht? Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Ahrensburg unter der Telefonnummer 04102/809-0.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion,Foto: Polizei/Ahrensburg-Portal

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige