Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ahrensburg: Diskussion zum Ausbau der Bahnstrecke

30. September 2019 | 19:00 - 21:00

Die Bürgerinitiative an der Bahnstrecke Hamburg-Lübeck lädt zur Diskussion über die Ausbaupläne der Bahn

Zur Veranstaltung haben neben RAin Frau Goldschmidt, die die derzeitige Rechtssituation darstellen wird, ihre Zusage angekündigt:

  • Dr. Martin Vieregg, Vieregg-Rössler GmbH. innovative Verkehrsberatung: Vergleich der Betroffenheit entlang der Bestandsstrecke und der Alternativstrecke an der A1 Herr Dr. Vieregg wird sein Änderungsgutachten vortragen
  • Herr Dieter Döge, Verkehrsplaner vom VCD
  • Herr Peter Knoke, Konzepte 21, stellt sein Gutachten über Fahrplan-Modelle vor. Mit der Neutrassierung der Bahnstrecke Hamburg-Lübeck entlang an der A1 könnten danach mehr Einwohner als bisher an den SPNV angeschlossen werden und von verkürzten Fahrzeiten profitieren. Für über 75.000 Einwohner würden sich deutliche Reisezeitverkürzungen nach Bad Oldesloe, Lübeck und an die Ostsee realisieren lassen. So müssen aus den Hamburger Vororten Fahrten Richtung Lübeck nicht mehr über Hamburg Hbf. führen, wodurch dieser Engpass tendenziell entlastet wird.
  • Herr Bernd Friedrichs, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der Fährreederei Scandlines, auf Fehmarn, spricht über die Situation Fehmarnbelt.
  • Herr Jan Furken spricht über das Naturschutzgebiet Stellmoorer-Ahrensburger Tunneltal, es hat zumindest in Teilen bereits seit 2011 den höchsten europäischen Schutzstatus (FFH-Gebiet). Es gelte das gesetzlich vorgeschriebene „Verschlechterungsverbot“.
  • Die Moderation hat wieder Herbert Schalthoff übernommen.

Termin: 30.09.2019, 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße, 22926 Ahrensburg. Der Eintritt ist frei.

Text: Bürgerinitiative an der Bahnstrecke Hamburg-Lübeck, Foto: Ahrensburg-Portal

Details

Datum:
30. September 2019
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstalter

Bürgerinitiative an der Bahnstrecke Hamburg-Lübeck

Veranstaltungsort

Ahrensburg Stadtbücherei
Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, 22926
Google Karte anzeigen