Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wirtschaftsförderung Ahrensburg

24. April

Forum Ahrensburger Unternehmen: Langfristig erfolgreich bleiben durch Innovationen

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Ahrensburg lädt zum 25. Treffen des Forums am
24. April 2019 in das Peter Rantzau Haus ein. In der Zeit von 17.30 bis 19.30 Uhr dreht sich im Vortrag von Sandra Boldt alles um Innovation.
Disruptive Technologien, Innovation und Kundenzentrierung – schon seit einigen Jahren gilt: Nicht mehr die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen. Unternehmen, die nicht kontinuierlich innovieren, haben das Nachsehen. Doch wie findet man die richtigen Ideen und eine gute Umsetzungsstrategie?
Was sich in der Theorie einfach anhört, stellt sich im Arbeitsalltag oft ganz anders dar. Im interaktiven und praxisnahen Impuls-Vortrag erfahren die Teilnehmenden was hinter Begriffen wie Disruption, Kundenzentrierung und Prototyping steckt und welche Methoden sie einsetzen können, um neue Produkte, Services oder auch Geschäftsmodelle zu entwickeln. Darüber hinaus gibt es Antworten auf Fragen wie: Gibt es Methoden, die dabei helfen, Ideen zu entwickeln? Woran erkennt man gute Ideen? Wie gelingt es, auch komplexe Innovationen umzusetzen?
„Mit Sandra Boldt von SPI aus Ahrensburg konnten wir eine Expertin für Innovationsmanagement und Digitalisierung gewinnen“, so Anja Gust von der Wirtschaftsförderung. „Gerade in Zeiten, in denen die Welt gefühlt immer komplexer wird, wollen wir mit unserer Referentin echte Inspiration liefern.“
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist limitiert. Die
Platzvergabe erfolgt nach dem Eingangsdatum Ihrer Anmeldung. Interessierte Unternehmen können ihre Anmeldung an folgende Adresse richten: Wilfried Voll, Tel.
04102/77243 oder E-Mail: wilfried.voll@ahrensburg.de

Details

Datum:
24. April
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Peter-Rantzau-Haus
Ahrensburg,