Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zwei Blasorchester – ein Konzert

30. März 2019

Das Orchester der Freiwilligen Feuerwehr Großhansdorf hat sich dieses Mal zu seinem
Frühjahrskonzert wieder etwas Besonderes ausgedacht und hat das Blasorchester Handorf-
Langenberg hierzu eingeladen. Diese beiden Orchester verbindet nämlich etwas: Dirigent des Blasorchesters Handorf-Langenberg ist seit 2016 Alexander Karnstedt, der seinen musikalischen Werdegang im Orchester der FF Großhansdorf begonnen hat und immer noch bei den Konzerten in Großhansdorf mitspielt.
So ist es natürlich naheliegend, dass beide Orchester gemeinsam ein Konzert veranstalten.
Die ca. 45 Musiker des Blasorchesters Handorf-Langenberg freuen sich, ihre musikalische Darbietung dem Publikum präsentieren und gemeinsame Tage mit dem Orchester der FF Großhansdorf verbringen zu können. Selbstverständlich ist auch bereits ein Gegenbesuch im August geplant.
Zunächst allerdings findet das Konzert am 30. März 2019 um 19.00 Uhr im Emil-von-Behring-Gymnasium, Sieker Landstraße 203 in Großhansdorf statt. Karten sind an der Abendkasse für € 12,00 erhältlich, Kinder bis einschließlich 14 Jahre haben freien Eintritt.
Im Vorverkauf können die Karten in Großhansdorf bei Vilbert, Tabakwaren, Eilbergweg 5 und bei „Hermes Shop Ngyen GbR“, Ahrensfelder Weg 5 für 10,00 € zzgl. Vorverkaufsgebühr käuflich erworben werden.

Details

Datum:
30. März 2019
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Emil-von-Behring Gymnasium
Sieker Landstr. 203 a
Großhansdorf, 22927