Das Auryn Quartett (Foto: Manfred Esser)

Theater und Musik in Ahrensburg e. V. eröffnet die Saison 2020/21 mit einem Gastspiel des renommierten „International Mendelssohn Festival“

Festivalgründer Prof. Niklas Schmidt (Violoncello) und der Pianist Stepan Simonian spielen drei Präludien aus J.S. Bachs Wohltemperiertem Klavier. Danach erklingt das Quintett für 2 Violinen, Viola und 2 Violoncelli in C-Dur von Franz Schubert, gespielt vom Auryn Quartett.

Wegen der begrenzten Platzzahl gibt es gleich zwei Konzerte von jeweils einer Stunde Dauer. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Termin: 20.09.2020, 16.30 Uhr und 20 Uhr
Ort: Selma-Lagerlöf-Schule, Eduard-Söring-Saal, Waldstraße 14, 22926 Ahrensburg

Text: Theater und Musik in Ahrensburg e. V., Foto: Manfred Esser