Polizeidirektion Ratzeburg (Symbol-Bild, Montage: Ahrensburg-Portal)

Am 30.01.2020 kam es in der Königsberger Straße in Glinde zu einem Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte Täter drangen durch das gewaltsame Öffnen der Terrassentür ins Haus ein. Nach der Durchsuchung sämtlicher Räumlichkeiten entfernten sich die Täter unerkannt.

Anzeige

Umfangreiche Ermittlungen der Polizei führten nun zu einem Tatverdächtigen. Es handelt sich um einen damals 23-jährigen Mann aus Glinde. Der polizeilich bekannte Tatverdächtige muss sich nun wegen Wohnungseinbruchdiebstahl verantworten.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Symbol-Foto: Polizei/Ahrensburg-Portal

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige