In dieser herausfordernden Zeit sind wir 24 Stunden für Sie und Ihre Angehörigen da, auch am Wochenende – sicher und zuverlässig

Die Verunsicherung, insbesondere bei der “Risikogruppe“, aber auch bei den Angehörigen ist groß. Die Folgen aufgrund der Schwarzmarkt-Bereinigung sind fatal und noch nicht absehbar.

Die pflegenden Angehörigen gehen an Ihre Belastungsgrenzen. Die Neuaufnahme in Seniorenheime ist erschwert, z.T. nicht möglich. Die Tagespflegestätten sind nach wie vor geschlossen.

Aufgrund der Verhaltensregeln zum Infektionsschutz finden keine gewohnten “Kaffeenachmittage“, Gesprächsrunden und Informationsveranstaltungen sowie Erfahrungsaustausche statt!

Wir, die Sozialagentur Nord, helfen und klären in den folgenden Punkten auf:

  • Wir halten die Betreuung in unseren betreuten Haushalten mit großer Unterstützung unserer osteuropäischen Partneragenturen aufrecht.
  • Wir organisieren trotz erschwerter Bedingungen den Transport von Osteuropa, und ermöglichen mit Passierscheinen die Einreise des Personals nach Deutschland.
  • Wir organisieren für hilfsbedürftige Menschen, innerhalb von 3-7 Tagen Pflegepersonal für ihr zuhause.
  • Wir vermitteln ausschließlich legal beschäftigtes Personal, mit Haftpflicht- und Krankenversicherungsschutz.
  • Wir betreuen unter Einhaltung höchster Präventionsmaßnahmen für Coronavirus / COVID-19 Risikopatienten.

Sozialagentur Nord GmbH
An der Strusbek 50
22926 Ahrensburg
Tel.:04102- 779 79 79
Email: info@sozialagentur-nord.de
Web: www.sozialagentur-nord.de
Mitglied im BHSB (Bundesverband häusliche SeniorenBetreuung e.V.)

Anzeige. Text, Bilder: Sozialagentur Nord GmbH
Diese Anzeige wird vom Ahrensburg-Portal kostenfrei veröffentlicht, als solidarische Hilfe während der Corona-Krise