Das Kleine Theater Bargteheide (Ahrensburg-Portal)

Bigbands in Concert im Kleinen Theater

Der dritte Bigband-Sonntag eröffnet die Musiksaison 2020 im Kleinen Theater Bargteheide. Vier Bands mit sehr unterschiedlichen Schwerpunkten mit insgesamt 80 Musikern grooven in einem Bigband-Battle und zeigen, was sie drauf haben. Diesmal dabei: Die Bigband des Kopernikus Gymnasiums Bargteheide, „Jazzpirin“ und „Quiero Màs“ aus Hamburg und die Bigband „Reloaded“ aus Lüneburg. Von Swing über Jazz, Latin, Soul, Pop und Rock bis hin zum Ska gibt es eine bunte Mischung.

Anzeige
Die Bigband des Kopernikus Gymnasiums Bargteheide, auch als JazzKops bekannt, übernehmen um 11 Uhr den Auftakt.
Jazzpirin, die Stadtteil-Bigband von Hamburg-Eidelstedt und Schnelsen kommt mit ihrer  Sängerin Sonja Resmerowski ins Kleine Theater. Diese Band ist vom Alter und vom Programm her die bunteste Band auf diesem Event. Musiker im Alter von 21 bis 70 Jahren bieten unter der Leitung von Lutz Kannenberg Swing-Klassiker wie „It don’t mean a thing“, Beatles-Songs wie „DayTripper.
Wie man schon am Namen vermuten kann, bringt Quiero Màs (deutsch: „Ich möchte mehr!“) reinrassige südamerikanische Rhythmen auf die Bühne. Es wird heiß! Brasilianische, argentinische und kubanische Musik gehen sofort ins Blut und wer dazu tanzen will, kann das gern in den Seitengängen tun.
Zum Abschluss der Jazzmatinee kommt ein weiteres Highlight: Die „Bigband Reloaded“ aus Lüneburg unter der Leitung von Tini Thomsen.

Der Gute-Laune-Sonntag beginnt nach einem gemütlichen Frühstück um 11 Uhr im Kleinen Theater, Einlass ist um 10.30 Uhr, Veranstaltungsende ca. 15 Uhr, Eintritt: 11 Euro, Kinder 7 Euro – freie Platzwahl

Termin: 26.01.2020, 11 Uhr, Kleines Tehater Bargteheide
Text: Kleines Theater Bargteheide e.V. / ME,  Foto: Ahrensburg-Portal

Anzeige