Polizeidirektion Ratzeburg (Symbol-Bild, Montage: Ahrensburg-Portal)

In der Nacht vom 23.11.2020, 18 Uhr, auf den 24.11.2020, 05:40 Uhr, kam es in der Uferstraße in Oststeinbek zu Diebstählen von Fahrzeugteilen durch Unbekannte.

Anzeige

Betroffen waren insgesamt vier Fahrzeuge der Marken BMW und Mercedes. Bei den Mercedes-Fahrzeugen wurden die Frontscheinwerfer ausgebaut und eine Seitenscheibe eingeschlagen, um das Innere eines Fahrzeuges zu durchwühlen. Die Schadenshöhe wurde jeweils mit ca. 1000 Euro beziffert.

Bei einem BMW wurde eine Scheibe aufgehebelt und der Fahrerairbag sowie ein festes Navigationsgerät gestohlen. Am vierten Fahrzeug, einem BMW-Mini, wurde eine Seitenscheibe heruntergedrückt und die Motorhaube entriegelt. Die Täter sahen in diesem Fall aus bisher unbekannter Ursache von einem Diebstahl von Fahrzeugteilen ab.

Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge innerhalb des Tatzeitraumes in der Uferstraße oder in angrenzenden Straßen beobachtet? Bitte wenden Sie sich mit ihren Hinweisen an die ermittelnde Kriminalpolizei Reinbek unter Tel: 040/ 7277707-0.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Anzeige