Polizei Wagen (Foto: Ahrensburg-Portal)

Gestern Abend (03.08.2022), gegen 23.30 Uhr, beendete eine Streifenwagenbesatzung des Polizei-Autobahnrevieres Bad Oldesloe eine Trunkenheitsfahrt auf der BAB 1.

Anzeige

Aufgrund der unsicheren Fahrweise, Schlangenlinien und ständiger abrupter Wechsel der Geschwindigkeit kontrollierten die Beamten auf dem Parkplatz Buddikate-West bei Todendorf die Fahrerin eines BMW.

Bei der Überprüfung ihrer Fahrtüchtigkeit nahmen die Beamten Atemalkoholgeruch wahr. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,89 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Ihren Führerschein beschlagnahmten die Beamten.

Die 53-jährige aus dem Kreis Stormarn wird sich wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten müssen.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr für die Region

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige