Einbrecher (Foto: Steffen Salowa auf Pixabay)

Die Folge der Einbrüche in Häuser und Wohnungen in Ahrensburg geht ungebremst weiter. Heute meldet die Polizei gleich vier Fälle an einem Wochenende.

Anzeige

In der Zeit vom 05.05.2022, 18.30 Uhr bis zum 06.05.2022, 17.00 Uhr, ist es in Ahrensburg zu vier Wohnungseinbrüchen bzw. zu Versuchen gekommen.

In der Straße „Kurt-Nonne-Weg“ drangen Unbekannte zwischen Donnerstag (05.05.2022), 18.30 Uhr, und Freitag (06.05.2022), 17.00 Uhr, gewaltsam über die Terrassentür in ein leerstehendes Einfamilienhaus ein. Angaben zum möglichen Diebesgut können hier nicht gemacht werden.

Am Freitag (06.05.2022) zwischen 08.15 Uhr und 16.00 Uhr kam es in der „Yorckallee“ zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser. Bei einem Wohnhaus nutzten die Unbekannten ein auf Kipp stehendes Fenster zum Eindringen in das Objekt. Beim anderen Einfamilienhaus wurde die Terrassentür beschädigt, um so ins Innere des Hauses zu gelangen. Zu Art und Höhe des Diebesgutes ist noch nichts bekannt.

In der „Hansdorfer Straße“ überraschte der Bewohner des Hauses am 06.05.2022 gegen 00.05 Uhr, zwei Unbekannte. Nachdem er Geräusche vor seinem Einfamilienhaus wahrnahm, bemerkte er eine Person vor einem gekippten Fenster und sprach diese auch an, woraufhin der Unbekannte die Flucht ergriff, aber nicht alleine. Bis auf eine dunkle Bekleidung ist hier keine weitere Beschreibung möglich.

Die Kriminalpolizei Ahrensburg sucht Zeugen und bittet unter 04102/809-0 um Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen im Bereich der Tatorte.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Steffen Salowa

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr für die Region

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige