Stadt Ahrensburg (Ahrensburg-Portal)

Über das vergangene Wochenende, vom Freitagabend (03.12.2022) bis heute Morgen, kam es im Ahrensburger Innenstadtbereich zu zwei Einbrüchen.

Anzeige

In der Hamburger Straße, im Komplex des Kaufhauses Nessler, drangen in der Zeit von Freitag, 18.30 Uhr bis heute Morgen, 08.30 Uhr Unbekannte über eine gewaltsam geöffnete Tür in den Tabak- und Buchladen ein. Dort entwendeten sie eine noch nicht bekannte Menge an Tabak- und Zigarettenwaren sowie Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Auch der Tabak-Laden „City Tabak“ im CCA in der Klaus-Groth-Straße wurde von unbekannten Einbrechern heimgesucht. Dort drangen die Täter in der Zeit von Freitag, 20.10 Uhr bis heute Morgen, 06.25 Uhr gewaltsam in die Geschäftsräume ein. Auch hier entwendeten sie Zigaretten und Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Wer Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen während der Tatzeiträume in den Bereichen Klaus-Groth-Straße und Hamburger Straße machen kann, wende sich unter der Telefonnummer 04102/809-0 an die ermittelnden Beamten der Kriminalpolizei Ahrensburg.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr für die Region

 

Anzeige