Tim Ströver, Andis Paegle, Dieter Bensmann (Foto: Ev. Kirche Bargteheide)

Die Kirchengemeinde Bargteheide lädt zum Orgelfest auf die Kircheninsel

Anzeige

Anlass ist das 25-jährige Jubiläum der Fertigstellung der Rekonstruktion der alten Orgel aus dem Jahr 1696, „eigentlich ein Orgelneubau“, sagt Kantor Andis Paegle.

Die Orgelbaufirma Dieter Bensmann aus Steinfurt restaurierte und erneuerte die Orgel seinerzeit mit viel Gespür für Tradition und die Bedeutung dieses besonderen Instrumentes. „In Bargteheide erklingt seit 1997 deshalb unsere Bensmann-Orgel“, führt Paegle weiter aus und das in Gottesdiensten genauso wie bei Konzerten. Und diese Vielfalt soll auch am 19. Juni zu hören und zu spüren sein.

Es geht los um 16 Uhr mit einem Wunschlieder-Mitsingkonzert, bei dem sich die Besucherinnen und Besucher Lieder aus dem Gesangbuch wünschen können und Andis Paegle diese spielen wird. Dabei wird er eine kurze Erklärung zur Disposition und zum Klangbild geben, um „die Orgel ein wenig besser zu verstehen“.

Auf der Kircheninsel ist dann im Anschluss bei Essen und Getränken Zeit für ein gemütliches Beisammensein, bevor der Tag um 18 Uhr mit einem festlichen Konzert endet. Kirchenmusikdirektor Andreas Fischer, Kantor und Organist an St. Katharinen in Hamburg, spielt eine Auswahl von Werken mit regionalem Bezug. Stücke von J.P. Sweelinck, J.A. Reincken, J.G. Müthel und J.S. Bach werden zu hören sein.

Termin: 19.06.2022, 16 Uhr
Ort: Evangelisch Kirche Bargteheide und Kircheninsel

Text, Foto: Kirchengemeinde Bargteheide / Redaktion

Alle Termine im Veranstaltungskalender für Ahrensburg und die Region

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige