Stadt Bad Oldesloe (Foto: Ahrensburg-Portal)

Am 26. März 2021 kam es gegen 21:45 Uhr zu einem Brand auf einem Betriebsgelände in der Kampstraße in Bad Oldesloe.

Nach bisherigem Erkenntnisstand wurden Holzpaletten und Kartonreste auf einem Betriebsgelände in Brand gesetzt. Durch das Feuer wurde eine Lagerhalle beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizeiinspektion Bad Oldesloe hat die Ermittlungen übernommen. Wer kann Angaben zu dem Feuer oder den Brandstiftern machen? Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Kampstraße beobachtet? Die Polizei Bad Oldesloe nimmt Hinweise unter der Telefonnummer: 04531/ 501-0 entgegen.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal