Thomas Schreitmüller (Foto: CDU)

Der Bürgermeisterkandidat Thomas Schreitmüller wird am Samstag, den 08.05.2021 auf dem Ahrensburger Rondeel das Gespräch mit den Ahrensburgerinnen und Ahrensburgern suchen.

„In der Zeit der Pandemie ist es natürlich schwierig, das Gespräch mit Maske zu führen“, stellt Thomas Schreitmüller fest. „In einer Zeit der Telefon- und Videokonferenzen möchte ich trotzdem allen Interessierten in Ahrensburg die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch anbieten. Natürlich unter Beachtung der notwendigen Pandemieregeln.“

Deshalb wird Thomas Schreitmüller am 08.05.21 von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr auf dem Ahrensburger Rondeel die Wünsche, Ideen und Vorstellungen der Ahrensburgerinnen und Ahrensburger aufnehmen. Was sind Ihre Anliegen? Wo sehen Sie Veränderungsbedarf in unserer Stadt? Was läuft gut? Was läuft schlecht?

“Fragen zu meiner Person und zu meinen Vorstellungen zu den Entwicklungspotenzialen in Ahrensburg beantworte ich natürlich gerne. Ich würde mich freuen, wenn Sie mein Gesprächsangebot annehmen und ich Sie an dem Samstagvormittag oder zu einem späteren Zeitpunkt kennenlernen darf.“

Text, Foto: CDU Ahrensburg / Redaktion