S-Bahn-Zug (Foto: Thomas B. auf Pixabay)

Bahnlärm und Fehmarnbelt-Querung – Beispiel Ostholstein?

Bündnis 90/Die Grünen werden am Donnerstag, den 05.09.2019 um 19.30 Uhr in der Museumsturnhalle der Stormarnschule in der Waldstraße 14 in Ahrensburg über das Thema Fehmarnbelt-Querung und das damit eng verbundene Thema des Bahnlärms mit Marlies Fritzen, MdL diskutieren. Im Mittelpunkt sollen die Konsequenzen stehen in Bezug auf einen erhöhten Bahnlärm u.a. durch eine hohe Zahl von Güterzügen, die verstärkte Nutzung der Straßen oder auch die damit verbundene Staugefahr.

Anzeige

Ebenso wird es darum gehen, wie der Bau eines Tunnels und die Hinterland- Anbindung aus ökologischer Sicht zu bewerten sind und wie der Schutz der Anwohner an der Strecke zu gewährleisten ist. Die Kosten des Projekts werden ebenfalls Thema sein.

Text: Grüne Ahrensburg / ME
Foto: Ahrensburg-Portal

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige