Auferstehungskirche der Ev.-luth Kirche Großhansdorf (Foto: Ahrensburg-Portal)

Die Evangelische Kirche Großhansdorf lädt ein:

Anzeige

Unter dem Dach der Akademie Großhansdorf haben wir mit einem kleinen Kreis von engagierten Menschen der Wirtschaft aus unserem Ort ein neues Format „Kirche und Wirtschaft“ ins Leben gerufen: Wir wollen über Themen wie Haltung, Streitkultur, Sinnsuche, Neujustierung und Transformation in einer globalen Welt miteinander ins Gespräch kommen. Hierzu findet die erste Auftaktveranstaltung – eine moderierte Podiumsdiskussion – statt.

Unser Leben ist momentan in vielerlei Hinsicht durch Wandel, Umbrüche und Unsicherheiten bestimmt. Diese Veränderungen betreffen gesellschaftliche, politische, kulturelle und wirtschaftliche Bereiche, aber auch unser Privatleben.

Wie gehen wir mit dieser Dynamik um? Verstehen wir sie als Zumutung oder können wir darin auch Chancen entdecken? Wie und wo können wir so etwas wie Kontinuität in Zeiten des Wandels finden? Wie können wir zukünftig in einer globalen Welt gut zusammenleben?

Prof. Dr. Thomas Straubhaar, Norbert Basler und Jakob Pape werden über diese Fragen miteinander diskutieren. Die Moderation übernimmt Ulf Hahn, Geschäftsführer der Wirtschafts- und Aufbaugesellschaft Stormarn mbH.

Prof. Dr. Thomas Straubhaar ist Professor für internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Universität Hamburg. Norbert Basler ist Gründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Basler AG. Jakob Pape ist Pastor in Hamburg.

Termin: 09.11.2022, 19.30 Uhr
Ort: Auferstehungskirche, Alte Landstraße 20, Großhansdorf
Eintritt: 10 Euro

Text: Ev. Kirchengemeinde  / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Alle Termine im Veranstaltungskalender für Ahrensburg und die Region

Anzeige