Auferstehungskirche der Ev.-luth Kirche Großhansdorf (Ahrensburg-Portal)

Eine Palästinenserin berichtet – Dr. Sumaya Farhat-Naser

Anzeige

In ihrem Vortrag berichtet Dr. Sumaya Farhat-Naser über die aktuelle Situation, ihre Friedensarbeit sowie die Entwicklungsprojekte zur Förderung von Jugendlichen und Frauen in Palästina. Die Austauschprogramme zwischen Schulen in Palästina und Deutschland zielen auf die Überwindung religiöser und interkultureller Schranken durch Integration.

Sumaya Farhat-Naser (Foto: Lenos Verlag)

Sumaya Farhat-Naser, geboren 1948 in Birzeit in Palästina, studierte Biologie, Geographieund Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg. Promotion in Angewandter Botanik. In Schulen und Frauengruppen lehrt sie seit vielen Jahren mit großem Engagement gewaltfreie Kommunikation und den Umgang mit Konflikten.

Termin: 08.11.2021, 20 Uhr
Ort: Auferstehungskirche, Alte Landstraße 20, 22927 Großhansdorf
Corona:Bei der Veranstaltung gilt die 3G-Regel: Es dürfen nur vollständig geimpfte, genesene und negativ getestete Personen mit einem entsprechenden Nachweis teilnehmen.
Der Eintritt ist kostenfrei, Spenden sind erbeten

Text: Auferstehungskirche / Redaktion, Fotos: Ahrensburg-Portal, Lenos Verlag

Anzeige