Stadt Ahrensburg (Foto: Ahrensburg-Portal)

Arbeiten im Zeitraum von Mitte Oktober bis zum Jahresende 2019

Im Auftrag der Stadtbetriebe Ahrensburg wird die öffentliche Schmutzwasserkanalisation einschließlich der öffentlichen Grundstücksanschlussleitungen im Bereich des Wohngebietes Kremerberg-Gartenholz mittels Hochdruck-Spülverfahren gereinigt, per Kamera-Befahrung untersucht und für Katasterzwecke eingemessen.

Anzeige

Die Arbeiten verlaufen zumeist ohne merkliche Auswirkungen für die Anlieger. Falls bereits in der Vergangenheit Störungen im Zuge von Kanalreinigungsarbeiten aufgetreten sind, ist es ratsam die Entlüftungsleitungen der Gebäude vom Fachmann überprüfen zu lassen oder sich gegebenenfalls mit den Stadtbetrieben in Verbindung zu setzen.

Die Stadtbetriebe bitten die Anlieger in den betroffenen Straßenabschnitten zu prüfen, ob die Schmutzwasserübergabeschächte auf den Grundstücken zugänglich und unverdeckt sind, da diese für Kontroll- und Vermessungszwecke benötigt werden.

Die Arbeiten erfolgen weitestgehend unter partieller, halbseitiger Inanspruchnahme der Straßen, so dass nur mit geringen Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen ist.

Text: Stadt Ahrensburg / ME Foto: Ahrensburg-Portal

 

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige