Der Martinsmarkt in Ahrensburg (Foto: St. Johannes Ahrensburg)

Das Basarteam von St. Johannes Ahrensburg lädt zum alljährlichen Martinsmarkt  ein, der dieses Jahr 20-jähriges Bestehen feiert.

Angeboten werden an den Marktständen ausschließlich handgefertigte und nachhaltige Produkte, wie zum Beispiel Dekoration für drinnen und draußen, handgewebte Unikate, Artikel für die Adventszeit, Weihnachtsgeschenke für Groß und Klein sowie hausgemachte Köstlichkeiten. Die Pandemie hat bei der Planung des Marktes Kreativität und neue Ideen gefördert.

Zwar müssen Cafeteria und Flohmarkt – bekannt aus den letzten Jahren – zum Schutz der Besucher entfallen; dafür wird das Angebot des Marktes zeitlich ausgeweitet. Die Stände sind dieses Jahr bis zum 5.12. nach allen Gottesdiensten und Veranstaltungen stets unter der Empore in der St. Johanneskirche geöffnet und laden ein. Die Erlöse dienen gemeinnützigen Zwecken.

Termin: 20.11.2021 von 14 bis 17 Uhr, danach bis 05.12.2021
Ort: St. Johanneskirche, Rudolf-Kinau-Straße 19, 22926 Ahrensburg
Corona: Für aktuelle Hygienemaßnahmen sowie ausreichend Frischluft ist gesorgt
Der Eintritt ist kostenfrei

Text, Foto: St. Johannes Ahrensburg / Redaktion

Alle Termine im Veranstaltungskalender für Ahrensburg und die Region