Motorradfahrer schwer verletzt

Am 29.04.2019, gegen 18:35 Uhr, ereignete sich in der Sattenfelder Straße in Tremsbüttel ein Verkehrsunfall, wobei ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde.
Ein 26-jähriger Mann aus Tremsbüttel befuhr mit seinem Audi A4 die Sattenfelder Straße aus Sattelfelde kommend in Richtung Tremsbüttel. Nach ersten Erkenntnissen wich der Audi-Fahrer einem die Fahrbahn überquerendem Wildtier aus und geriet auf die Gegenfahrbahn.
Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer. Der 57-jährige Yamaha-Fahrer aus Labenz kam mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen, Verletzungen in ein Krankenhaus.
Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt.
Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3.500,- Euro geschätzt.

Anzeige

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige