Neue Hobby-Imker in Ahrensburg

Neue Hobby-Imker in Ahrensburg

Der Imkerverein Ahrensburg beglückwünscht
die neugebackenen Imker des diesjährigen Grundkurses unter der Leitung
des Imkermeisters Jörg Partei von der Imkerschule Bad Segeberg.

Anzeige

Es gibt viele gute Gründe, sich über die Möglichkeiten der Bienenhaltung
zu informieren und in das Thema einzusteigen, sei es als Beitrag zum
Umweltschutz, zur Gewinnung des eigenen Honigs oder aus Freude an der
faszinierenden Welt dieser Insekten. Erfreulich ist, dass die Zahl der
Imker und damit der Bienenvölker in Ahrensburg und Umgebung in den
letzten Jahren zugenommen und eine erfolgreiche Entwicklung genommen
hat. Allein im Imkerverein Ahrensburg und Umgebung von 1883 engagieren
sich 81 Imkerinnen und Imker mit der Pflege von 356 Völlkern.

Einige der Neu-Imker aus obigem Grundkurs engagieren sich jetzt auch als
Mitglieder des Imkervereins Ahrensburg. Wer sich etwas mit der
Bienenhaltung beschäftigen möchte, kann sich am 12. Januar 2019 mit
einem Schnupperkurstag im Peter-Rantzau-Haus von 10.00 bis 16.00 Uhr in
Ahrensburg informieren. Der dann folgende neue Grundkurs findet in 2019
bereits zum 10ten mal im Imkerverein Ahrensburg statt. Die Leitung
übernimmt Imkermeister Jörg Pardey von der Imkerschule Bad Segeberg.
Inhalt des Kurses an sieben Samstagen über das Jahr verteilt ist ein
solides Grundwissen über die Bienenhaltung, die sogenannte „Segeberger
Betriebsweise“. Zum Thema gesunder Honig oder Bienenhaltung informieren
auch die Mitglieder auf den Vereinssitzungen. Auf der Internetseite
www.imkerverein-ahrensburg.de findet man alle wichtigen Informationen.
Auch Honig von Ahrensburger Bienen wird hier von den Vereinsmitgliedern
angeboten. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige