Bargteheide: In ihrer Dezembersitzung 2018 hatte die Stadtvertretung die Einführung einer Gebühr für die Beseitigung von Schmutz- und Niederschlagswasser beschlossen. Die Satzung ist entsprechend amtlich bekannt gemacht worden und auf der Homepage der Stadt Bargteheide unter der Rubrik Ortsrecht abrufbar. Bargteheide ist eine der letzten Kommunen in Schleswig-Holstein ist, die diese Gebühr nun einführt.

Zurzeit setzt die Stadtverwaltung die Einführung der neuen Gebühr um, die Bescheide wer-
den in Kürze ergehen. Durch die Einführung der Niederschlagswassergebühr verschiebt sich die Abrechnung der Abwassergebühr für das Jahr 2018. Diese soll im Anschluss an die Einführung der Niederschlagswassergebühr erfolgen.