Stadt Reinfeld (Ahrensburg-Portal)

Gestern früh (04.01.2023) ist es im Kreuzungsbereich der B 75, Lübecker Chaussee in Reinfeld zu einem Verkehrsunfall gekommen

Anzeige

Ein Pkw hat eine 47-jährige Fußgängerin erfasst, die sich in der Folge schwere Verletzungen zugezogen hat. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen beabsichtigte eine 49-Jährige mit ihrem Pkw von der Straße Am Zuschlag kommend nach links in die Lübecker Chaussee in Richtung Stubbendorf einzubiegen und wartete an der dortigen Ampel.

Als die Ampel gegen 07.45 Uhr auf „grün“ sprang fuhr der VW Golf an und erfasste eine 47-jährige Fußgängerin, die ebenfalls bei grüner Ampel die Fahrbahn der Lübecker Chaussee in Richtung Krögerkoppel überquerte.

Die aus Bad Oldesloe stammende 47-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die VW-Fahrerin aus blieb unverletzt.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr für die Region

Anzeige