Stadt Ahrensburg (Foto: Ahrensburg-Portal)

Am 03. Dezember 2021 kam es gegen 13:00 Uhr in der Straße „Hinterm Vogelherd“ in Ahrensburg zu einem Trickdiebstahl.

Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen parkte ein 81-jähriger Ahrensburger sein Fahrzeug in seiner Garage in der Straße „Hinterm Vogelherd“ ein. Danach bemerkte er eine ungefähr 30-jährige Frau, die ihn vermutlich auf Italienisch nach dem Weg in die Innenstadt fragte. Nachdem er ihr den Weg erläuterte, bedankte sich die Frau überschwänglich, schüttelte ihm mehrfach die Hand und verließ das Grundstück. Sie stieg in ein wartendes Fahrzeug. Der 81-jährige Ahrensburger bemerkte im Anschluss das Fehlen seiner hochwertigen Armbanduhr. Die Schadenshöhe wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Die Frau wurde als ca. 30 Jahre alt und mit schulterlangen blonden Haaren beschrieben. Sie war mit einem hellgrauen Steppmantel bekleidet und hat italienisch gesprochen.
Die Polizei sucht Zeugen.

Wer hat den Vorfall beobachtet und kann Angaben zu der Person und dem Fahrzeug machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ahrensburg unter der Telefonnummer: 04102/ 809-0 entgegen.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige