Stadt Bad Oldesloe (Foto: Ahrensburg-Portal)

Am 27. November 2021 beendeten Beamte des Polizeirevieres Bad Oldesloe gegen 02:00 Uhr eine Autofahrt unter Alkohl am Steuer.

Anzeige

Nach derzeitigem Erkenntnisstand fiel den Beamten ein VW Caddy auf, der unsicher geführt wurde. Auf die Anhalte-Signale sowie das Blaulicht und Martinshorn reagierte der Fahrer erst nach längerer Zeit.

Bei der Kontrolle nahmen die Beamten Atemalkoholgeruch bei dem 38- jährigen Fahrer aus Bad Oldesloe wahr. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 38-Jährigen ergab einen vorläufigen Wert von 2,37 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige