Brennendes Auto (Foto: Oskars Zvejs, Pixabay)

Am 19.07.2021 sind in der Lauenburger Straße in Reinbek ein Busch sowie ein Fahrzeug in Brand geraten.

Gegen 04.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu einem Hecken- und Fahrzeugbrand alarmiert. Nach derzeitigen Erkenntnissen brannten vor Ort eine Hecke sowie ein Pkw Mazda 6 im vorderen Bereich. Das Feuer konnte umgehend gelöscht werden. Zudem wurde ein nebenstehender VW ID.3Pro durch den brennenden Mazda beschädigt. Vor Ort konnten Hinweise auf Brandstiftung festgestellt werden.

Die Kriminalpolizei Reinbek hat die Ermittlungen übernommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Brandortes gesehen? Hinweise nimmt die Polizei Reinbek unter der Telefonnummer: 040/ 727 70 70 entgegen.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto (Symbolfoto): Oskars Zvejs Pixabay