Stadt Reinbek (Foto: Ahrensburg-Portal)

Gestern Nachmittag (01.08.2022) kam es gegen 15.05 Uhr in der Sophienstraße in Reinbek zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde ein geparktes Fahrzeug von einem Linienbus angefahren.

Anzeige

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde ein 55-jähriger Busfahrer von einem aussteigenden Fahrgast auf einen möglichen verursachten Verkehrsunfall in der Sophienstraße aufmerksam gemacht. Beschädigungen am Bus waren sichtbar.

Auch eine weitere Verkehrsteilnehmerin informierte die Reinbeker Beamten über einen Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem parkenden Fahrzeug in der Sophienstraße.

Hinweise auf den Geschädigten und dessen Pkw konnten bislang nicht erlangt werden.

Die Polizei in Reinbek führt die Ermittlungen und sucht Zeugen sowie den Geschädigten des betroffenen Fahrzeuges. Es habe sich um einen blauen Pkw gehandelt, der an der rechten Fahrzeugseite Beschädigungen aufweisen müsste. Hinweisgeber oder der Geschädigte selbst werden gebeten sich bei den Beamten unter der Telefonnummer 040/727707-0 zu melden.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr für die Region

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige