Stadt Bad Oldesloe (Foto: Ahrensburg-Portal)

Heute Morgen, gegen 02.55 Uhr, kam es in Bad Oldesloe im Pölitzer Weg in der Straßenunterführung zu einem Verkehrsunfall.

Anzeige

Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr ein 26-jähriger Oldesloer mit einem Opel die Straße Sülzberg in Richtung Straßenunterführung Pölitzer Weg. Aus noch ungeklärter Ursache geriet er zunächst gegen den rechten Bordsteig, rutschte mehrere Meter über einen Grünstreifen, fuhr zurück auf die Fahrbahn und prallte dort gegen die linke Wand der Straßenunterführung.

Bei dem Fahrer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 2,02 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Der Oldesloer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Der 26- Jährige wird sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr für die Region

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige