Gemeinde Großensee (Foto: Ahrensburg-Portal)

Am 29.05.2021 ereignete sich auf der L 92 Pfefferberg bei Großensee ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher ist flüchtig, die Polizei sucht Zeugen.

Anzeige

Ersten Ermittlungen zufolge befuhr der 29-jährige Hamburger mit seinem Motorrad die L92 von Großensee kommend in Richtung Lütjensee. Am Anfang einer Doppelkurve kam dem Fahrer auf seiner Fahrbahn ein Pkw entgegen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der 29-jährige nach rechts aus, geriet auf die Bankette und rutschte eine Böschung hinab. Dabei zog sich der Motorradfahrer leichte Verletzungen zu. Der entgegenkommende PKW hielt am Unfallort nicht an, sondern setzte seine Fahrt in Richtung Großensee fort.

Die Polizeistation in Trittau hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht vor diesem Hintergrund Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Pkw machen können. Es soll sich dabei um einen weißen SUV gehandelt haben. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 04154/7073-0 entgegen.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige