Grußwort Der Stadt Ahrensburg zum Jahreswechsel 2018/2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
Liebe Gäste und Freunde der Stadt Ahrensburg,
das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu, Weihnachten und der Jahreswechsel stehen vor der Tür. Wir alle freuen uns auf Feiern im Familien- und Freundeskreis und auf die geruhsame Zeit zwischen den Feiertagen.
Einmal mehr ist es an der Zeit darüber nachzudenken, was das alte Jahr gebracht
hat und ob wir insgesamt zufrieden mit ihm sein können. Und natürlich fragen wir uns auch, was das kommende Jahr uns bringen wird.
Das Projekt „Offene Ganztagsschule“ an der Grundschule am Reesenbüttel ist auf
den Weg gebracht und kann zum Schuljahresbeginn 2019/2020 starten. Weitere
Grundschulstandorte sollen folgen, so dass die derzeit noch problematische
Hortplatzsituation bald Vergangenheit sein wird.
Die Erschließung des neuen Ahrensburger Gewerbegebietes Beimoor Süd schreitet voran. Die am 23.10.2018 eröffnete Erschließungsstraße zum Gewerbegebiet Nord und der neue Kreisverkehr am Ortseingang im Beimoorweg tragen bereits jetzt dazu bei, die Verkehrssituation deutlich zu verbessern.
Die Moorwanderwegbrücke wurde in diesem Jahr abgerissen. Seit Oktober laufen
die Arbeiten für die neue Brücke, die bis Ende Februar 2019 fertiggestellt sein soll.
Für das kommende Jahr 2019 steht die Sanierung des denkmalgeschützten
Rathauses an. Im Mai soll mit dem, aus Brandschutzgründen dringend gebotenen, Bau einer Fluchttreppe an der Rückseite des Rathauses begonnen werden.
Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ahrensburger Verwaltung ist die
Sanierung eine große Herausforderung. Ganze Bereiche der Verwaltung müssen
wegen der Arbeiten in das Gewerbegebiet Nord ausgelagert werden.

Anzeige

In den Osterferien 2019 wird am Standort der Selma-Lagerlöf-Gemeinschaftsschule mit dem Abbruch alter Gebäude Platz geschaffen für den Neubau weiterer Klassenräume, sowohl für die SLG als auch für die Fritz-Reuter-Schule. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2020 geplant.
Auch in diesem Jahr danken wir den zahlreichen ehrenamtlich Tätigen, für ihr
Engagement und ihr aktives Mitwirken in unserer Stadt. Bleiben Sie aufmerksam für die Belange Ahrensburgs und wenden Sie sich mit Ideen und Anregungen weiterhin gerne an uns.
Wir wünschen Ihnen, liebe Ahrensburgerinnen und Ahrensburger, den Menschen in unseren Nachbargemeinden, sowie unseren Freunden in allen Partnerstädten, eine besinnliche Weihnachtszeit und schöne Feiertage. Tanken Sie Kraft für das
kommende Jahr 2019 und erfüllen Sie sich den einen oder anderen
Neujahrswunsch.
Abschließend laden wir Sie herzlich ein zum Neujahrsempfang der Stadt Ahrensburg, der am 11. Januar 2019 ab 19.30 Uhr in der Reithalle des Marstalls stattfindet.

Ahrensburg, im Dezember 2018

Roland Wilde
Bürgervorsteher

Michael Sarach
Bürgermeister

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige