Stadt Reinfeld (Foto: Ahrensburg-Portal)

Am gestrigen Abend (06.10.2022) kam es in einer Gemeinschaftsschule in Reinfeld zu einem Feuer.

Anzeige

Gegen 19:45 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr in die Immanuel-Kant-Schule gerufen, da der Feueralarm ausgelöst wurde. Die Kräfte konnten nach einer Absuche des Gebäudes ein Feuer in einem Geräteraum im Obergeschoss des Altbaus ausmachen. Die Freiwillige Feuerwehr Reinfeld konnte es schnell unter Kontrolle bringen und löschen.

Aus bisher ungeklärter Ursache sind Einrichtungsgegenstände im Raum in Brand geraten. Durch die große Hitze entstand Gebäudeschaden. Der Raum ist vorerst nicht mehr nutzbar.

Eine Verbindung zu vorangegangenen Bränden an der Schule kann nicht ausgeschlossen werden. Der Sachschaden wird auf 10.000 EUR geschätzt. Die Kriminalpolizei Bad Oldesloe hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung übernommen.

Text, Foto: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal

Weitere Meldungen von Polizei und Feuerwehr für die Region

Anzeige