Pflege: Großes Interesse an Hilfen für Angehörige

Informationsabend der BürgerStiftung zum Thema Pflege

Die Pflege älterer oder erkrankter Mitbürger/innen ist für viele Bürger ein wichtiges Thema mit wachsender Bedeutung. Die meisten Pflegebedürftigen werden von ihren Angehörigen gepflegt, für die das oft eine große Belastung ist. Der Informationsabend der BürgerStiftung traf auf großes Interesse.
Die Pflegeversicherung bietet inzwischen viele Unterstützungsmöglichkeiten für
Angehörige, die aber kaum verständlich sind. Daher hatte die BürgerStiftung zu einem
Informationsabend eingeladen, in dem die gesetzlichen Hilfen vorgestellt wurden. Dazu
gehörten sowohl die verschiedenen finanzielle Zuschüsse als auch die Erläuterung des
Antragsverfahrens.
Dr. Michael Eckstein, Vorsitzender der BürgerStiftung: „Es ist gut, dass die
Pflegeversicherung von der Politik verbessert wird. Die Pflegeversicherung ist für viele
Menschen aber ein Buch mit sieben Siegeln. Die Resonanz auf unsere Einladung hat
uns überrascht: Rund 50 Interessierte nahmen an dem Vortragsabend teil. Viele
Rückfragen aus dem Zuhörerkreis zeigten den großen Informationsbedarf. Carina
Wrage vom Pflegestützpunkt im Kreis Stormarn als Referentin und dem Domicil
Seniorenpflegeheim in Ahrensburg, in dessen Räumen der Informationsabend stattfand,
danke ich für die Unterstützung. Vor dem Hintergrund des großen Interesses werden
wir an diesem Thema weiter arbeiten.“

Anzeige

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige