Münzen (Foto: Ahrensburg-Portal)

Bei der Polizeistation Ammersbek wurde am 09. September 2021 ein schwarzblaues Portemonnaie abgegeben

Das Portemonnaie wurde bereits am 30.08.2021 von einer Kundin im Futterhaus in der Hamburger Straße in Ammersbek aufgefunden und bei den Angestellten hinterlegt. Da sich beim Futterhaus kein Eigentümer meldete, wurde es nun der Polizei samt Bargeld übergeben.

Wer sein Portemonnaie vermisst und es eventuell im Futterhaus liegen gelassen hat, setze sich bitte mit den Beamten der Polizeistation Ammersbek in Verbindung.

Text: Polizeidirektion Ratzeburg (ots) / Redaktion, Foto: Ahrensburg-Portal