Unterstützer für das Deutschteam gesucht

Der Freundeskreis für Flüchtlinge Ahrensburg e.V. möchte junge Migranten im Ausbildungsvorbereitungsjahr und beim Erlangen eines Hauptschulabschlusses unterstützen, weil es Jugendlichen durch Sprachdefizite häufig schwerfalle, den Lernstoff zu bewältigen.
„Den jungen Menschen läuft die Zeit weg und damit auch ihre Zukunftsperspektive“, sagt Anke Ackermann vom Freundeskreis. „Es hat sich gezeigt, dass eine Eins-zu-eins-Begleitung bei der sehr individuellen Lernproblematiken hilfreich ist.“
Deutsch stehe im Vordergrund. Trotzdem bestehe ebenfalls Bedarf in Englisch und Mathematik. „Wer hat Lust und Zeit, einem dieser jungen Menschen auf den Weg zu helfen“, fragt Ackermann. „Wir möchten auch Frauen mit kleinen Kindern das Deutschlernen ermöglichen.“
Für junge Frauen sei es erfahrungsgemäß günstig, gemeinsam mit anderen Frauen und Kindern zu lernen. Oftmals sei der Vormittag geeignet, während die größeren Kinder im Kindergarten oder der Schule sind. Eine erfahrene Lehrerin gibt am Anfang Hilfestellung.
Kontakt: [email protected] oder Tel: 04102 – 8241814 (Öffnungszeiten Di und Mi 17-19 Uhr)

Anzeige

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

close

Erhalten Sie jeden Donnerstag die neuesten Informationen aus Ahrensburg und Umgebung.
Weitere Informationen zum Newsletter.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anzeige